Ohne Sicherheitsnachweise einen Kredit erhalten!

Bei der Beantragung von Krediten gibt es meist viel zu beachten. Je nach Kreditart sind verschiedene Sicherheiten notwendig. Wenn Sie jedoch nur einen kleinen Kreditwunsch haben, ist sogar ein Kredit ohne Sicherheiten möglich.

Mit einem Kredit ohne Sicherheiten lassen sich kleine Kreditwünsche bis zu einer Summe von 3.000 Euro, je nach Bonität auch bis zu 5.000 Euro erfüllen.

Dieser spezielle Kredit zeichnet sich durch ein vereinfachtes Prüfungsverfahren aus. Eine solche Kreditprüfung erinnert an das Prüfungsverfahren bei einem Kredit in einem Möbel- oder Warenhaus. Schon seit einigen Jahren beschränken sich Waren – und Versandhändler auf minimale Prüfungen bei einem Kreditwunsch. Nur so kann die große Anzahl an Kreditanfragen rasch bearbeitet werden.

Der Kunde muss dadurch nicht lange auf eine Kreditentscheidung warten und das Risiko eines Kreditausfalls ist sehr gering. Bei überschaubaren Kreditsummen sind auch kleinere Kreditraten möglich, die selbst in finanziell schwächeren Zeiten bezahlt werden können.

100% KOSTENLOSE & UNVERBINDLICHE ANFRAGE

Kredit ohne Sicherheiten – Schnell & Einfach!

Ein Kredit ohne Sicherheiten wird nach dem Vorbild der Versand- und Warenhäuser geprüft. Für das Kreditinstitut ist ein solcher Kredit meist ein sicheres Geschäft. Schon seit einiger Zeit nutzen Kreditnehmer den Service der Banken und beantragen einen Kleinkredit. Ohne großen bürokratischen Aufwand ist es möglich einen Kredit aufzunehmen.

Obwohl es sich um einen Kredit handelt der ohne Sicherheitsnachweise vergeben wird, sind die Kreditzinsen für diesen Kredit nicht besonders hoch. Viele Banken offerieren sogar besonders günstigen Zinsen, denn schließlich handelt es sich stets um Kredite mit nur geringen Kreditsummen.

So beantragen Sie ihren Kredit ohne Sicherheiten

Einen Kredit ohne Sicherheiten können Sie direkt über unseren Online-Kreditantrag beantragen. Das Antragsverfahren ist sehr unkompliziert möglich. Das Ausfüllen des Online-Kreditantrags nimmt nicht viel Zeit in Anspruch und kann ohne besondere Vorkenntnisse problemlos erfolgen.

Für eine Kreditzusage sind vor allem die Angaben zum Beschäftigungsverhältnis und dem Einkommen wichtig. Anhand dieser wird entschieden, ob ein Kredit ohne Sicherheiten vergeben werden kann oder nicht. Anders als bei gewöhnlichen Ratenkrediten müssen Sie bei einem Kredit ohne Sicherheiten jedoch keine Nachweise über diese Angaben erbringen. Sie müssen demnach keine Kopien der letzten Gehaltsabrechnungen einreichen. Schon nach kurzer Zeit erfolgt eine Kreditentscheidung, die Planungssicherheit bringt.

Wer kann einen Kredit ohne Sicherheiten erhalten?

Einen Kredit ohne Sicherheiten kann jeder Kreditnehmer erhalten, der eine ausreichende Bonität vorweisen kann. Wer eine schlechtere Bonität hat wird es eher schwer haben. Eine schnelle und unkomplizierte Kreditvergabe ist da kaum möglich. Anbieter verlangen bei einer schlechten Bonität in der Regel Sicherheiten, die das Ausfallrisiko minimieren. Nur wer nachweisen kann, dass es in der Lage ist einen Kredit zu bedienen und diesen absichern kann, kann die gewünschte Kreditsumme erhalten.