Günstiger Kredit für Rentner & Pensionäre

Wenn Sie nach jahrzehntelanger Arbeit die wohl verdiente Rente antreten, möchten Sie sich etwas leisten können und ihre Wünsche erfüllen. Träumen Sie bereits seit Jahren von einem ganz besonderen Auto oder einem Traumurlaub, ist der Eintritt in die Rente meist die richtige Zeit dafür.

Sollten ihre Ersparnisse nicht ausreichen um den Wunsch zu erfüllen, können Sie einen speziellen Kredit für Rentner mit günstigen Konditionen beantragen.

Mittlerweile ist es kein großes Problem mehr als Rentner oder Pensionär einen Kredit zu erhalten. Die Zeiten sind vorbei, in denen es noch schwierig war im Rentenalter einen Kredit zu erhalten. Viele Banken und Kreditinstitute vergeben Darlehen mittlerweile auch gerne an Senioren. Dabei spielt es keine Rolle welche Art von Kredit aufgenommen werden soll, einen Kredit für Rentner gibt es als Kleinkredit, als zweckgebundenen Autokredit oder auch als größeren Sofortkredit.

100% KOSTENLOSE & UNVERBINDLICHE ANFRAGE

Kredite auch im Rentenalter möglich.

Viele Verbraucher glauben, dass ein Kredit für Rentner schwer zu erhalten ist, da Rentner keine unbefristete Festanstellung nachweisen können. Doch Banken und Kreditinstitute haben inzwischen erkannt, dass Senioren eine enorme Kaufkraft haben und auch in Bezug auf ihr Zahlungsverhalten sehr zuverlässig sind. Aus diesem Grund gewähren viele Banken auch Senioren einen Kredit.

Die Konditionen sind ähnlich gut wie bei Verbrauchern, die ein festes Arbeitsverhältnis und ein regelmäßiges Einkommen nachweisen können. Meist legt die kreditgebende Bank ein Alter fest, bis zu dem die vollständige Tilgung des Kredits erfolgen muss. Je nach Bank kann dieses Alter variieren. Meist liegt es jedoch zwischen 75 und 80 Jahren.

Als Rentner bequem online einen Kredit erhalten!

Die Aufnahme eines speziellen Kredits als Rentner oder Pensionär ist in der Regel problemlos möglich. Allerdings gibt es diesen zu teilweise sehr unterschiedlichen Kreditkonditionen. Um möglichst günstige Zinsen zu erhalten, ist es sinnvoll im Internet nach einem passenden Kredit für Rentner zu suchen.

Besonders Online- und Direktbanken bieten ihren Kunden besonders günstige Konditionen an. Welche Anbieter die günstigsten Kreditzinsen anbieten, können Sie ganz einfach und schnell durch einen Kreditvergleich herausfinden. Ein Vergleich von Angeboten ist immer empfehlenswert. Denn schon kleine Unterschiede bei den Kreditzinsen wirken sich auf die Kosten des Kredits aus.

Bei dem Vergleich von Krediten sollten Sie den Fokus jedoch nicht ausschließlich auf die Höhe der Kreditzinsen richten, denn auch andere Konditionen sollten bei einer Entscheidung für einen Kredit eine Rolle spielen. So ist es ebenso von Vorteil einen Kredit zu wählen, der Sondertilgungen zulässt oder auch eine Ratenpause ermöglicht.

Bei der Anfrage an eine Bank sollten Sie immer versuchen lediglich eine Konditionsanfrage zu stellen und keine Kreditanfrage. Denn eine Konditionsanfrage kann schufaneutral erfolgen, sodass die Anfrage keine Auswirkungen auf Ihre Schufa-Daten hat.

Haben Sie sich für ein Kreditangebot entschieden, können Sie einen Kredit für Rentner ganz bequem über ein Onlineformular beantragen. Dabei unterscheidet sich die Beantragung nicht sonderlich von einem gewöhnlichen Kreditantrag. Bei einem Kredit für Rentner ist es jedoch sinnvoll das Darlehen zusammen mit einem zweiten Antragsteller zu beantragen. Dies erhöht nicht nur die Chancen auf eine Kreditvergabe, sondern ermöglicht auch günstigere Zinsen. Durch einen zweiten Kreditnehmer wird das Ausfallrisiko minimiert.

Weitere Sonderkreditformen: